Spielplan 2022

Ab dem 1. Mai entfällt im Theater die 2G+-Regel.

Wegen der hohen Infektionslage bitten wir aber weiterhin um das Tragen einer FFP2-Maske.

 

 

Kinder- und Familienprogramm

Eintritt 8,00 € pro Person

 Babies und Kindern unter drei Jahren können wir leider keinen Zutritt in den Theaterraum gewähren. Wir danken für Ihr Verständnis!

Abendprogramm

Erwachsenenkarte 25,00 € (inklusive Getränk )

 

Ermäßigungen

Mit dem Kultursemester-Ticket können Studierende der Universität Bremen, der Hochschule Bremen, der Hochschule für Künste Bremen und der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg für drei Euro eine Vorstellung nach Wahl besuchen.

Der Bremen-Pass soll allen Bremerinnen und Bremern ermöglichen, am sozialen und kulturellen Leben teilzunehmen - unabhängig von ihrer finanziellen Situation. Bremen-Pass-InhberInnen zahlen ebenfalls drei Euro für ihre Eintrittskarte. Weitere Informationen zum Bremen-Pass bietet das Serviceportal Bremen: Bremen-Pass beantragen

Die Begleitung Schwerbehinderter mit dem Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis hat generell freien Eintritt.

Angesichts unserer Corona-bedingt schlechten finanziellen Situation können wir leider bis Ende dieser Spielzeit keine weiteren Ermäßigungen anbieten. In der kommenden Spielzeit wird es jedoch wieder eine Ermäßigung im Abendprogramm für SchülerInnnen, Auszubildende, Arbeitssuchende und Freiwilligendienstleistende gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises geben. Der reduzierte Eintritt kostet dann 15 Euro inklusive eines Freigetränks.

 

Mensch, Puppe! - Gutscheine

Verschenken Sie einen Theaterbesuch! 
Gutscheine erhalten Sie in unserem Büro sowie zu jeder Vorstellung an der Theaterkasse. 
Bezahlte Karten senden wir Ihnen gegen eine Gebühr von 1 € auch zu. Für Überweisungen: 
Sparkasse Bremen | IBAN: DE03290501010080598642

 

Karten bestellen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | 0421 794 782 92

Bitte bringen Sie den zu bezahlenden Eintrittspreis passend und in bar am Veranstaltungstag mit. Die Bezahlung ist an der Theaterkasse möglich.

Unsere Kasse öffnet 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Bitte holen Sie Ihre reservierten Karten bis spätestens15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Theaterkasse ab. NACH VORSTELLUNGSBEGINN IST KEIN EINLASS MÖGLICH!

Ihre Reservierung ist bindend! Bitte bedenken Sie, dass wir nur eine sehr begrenzte Anzahl an Plätzen haben. Eine Reservierung verpflichtet Sie daher auch bei Abwesenheit zur Zahlung. Informieren Sie uns bei Stornierung reservierter Plätze frühzeitig, sodass wir die freigewordenen Karten wieder in den Verkauf geben können.
 

Wir danken:

 

Gefördert vom Deutschen Bühnenverein aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.